Selbst erfahren, professionell vermittelt.

Den Zugang zu diesem komplexen Thema fand ich über die intensive Auseinandersetzung mit meinen eigenen Hunden: Wie funktioniert Hundeerziehung und wie kann Verhalten beeinflusst werden? Das Wohl der Tiere und die Freude an der Gemeinschaft von Mensch und Hund sind für mich dabei entscheidend. 

Inzwischen bin ich seit 2009 zertifizierte Hundeerziehungs-Beraterin und flybee-Coach und habe 2014 die Erlaubnis nach § 11 TierSchG durch das Bergische Veterinäramt erhalten.

Regelmäßige Fortbildungen garantieren mir den Austausch mit Kollegen und die Reflexion von Theorie und Praxis. Trainings- und Erziehungsansätze werden so immer wieder überprüft und optimiert. Schließlich ist die persönliche Weiterentwicklung wesentlich für mein Verständnis einer gesunden Mensch-Hund-Beziehung.